15:31 17 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Gasprom meldet geringeren Gasverbrauch in Russland

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    MOSKAU, 03. Oktober (RIA Novosti). Der Gasverbrauch in Russland hat sich dieses Jahr um etwa 6,5 Milliarden Kubikmeter verringert.

    Das teilte Chef der Energieabteilung von Gasprom, Denis Fjodorow, bei einer Konferenz zur Entwicklung des Energieunternehmens Mosenergo mit.

    „Gasprom verzeichnet einen Rückgang des Verbrauchs von Erdgas auf dem Binnenmarkt um 6 bis 6,5 Milliarden Kubikmeter im Jahr 2007“, äußerte Fjodorow.

    Fjodorow betonte, das hänge mit „mangelnder Nachfrage“ zusammen. Außerdem sagte er, die Gesamtgewinnung von Erdgas in Russland könne in diesem Jahr auf bis zu 551 Milliarden Kubikmeter zurückgehen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren