22:22 22 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Gasprom und Ukraine einigen sich auf Gaspreis für 2008

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Gasprom-Vorstandsvorsitzender Alexej Miller und der ukrainische Engergieminister Juri Boiko haben am Dienstag in Moskau vereinbart, dass der Gaspreis für die Ukraine ab der Grenze im kommenden Jahr 179,5 Dollar pro 1 000 Kubikmeter betragen wird.

    MOSKAU, 05. Dezember (RIA Novosti). Gasprom-Vorstandsvorsitzender Alexej Miller und der ukrainische Engergieminister Juri Boiko haben am Dienstag in Moskau vereinbart, dass der Gaspreis für die Ukraine ab der Grenze im kommenden Jahr 179,5 Dollar pro 1 000 Kubikmeter betragen wird.

    Wie aus einer Mitteilung des russischen Energiekonzerns hervorgeht, wird der Transittarif sowohl in der Ukraine als auch in Russland für Kiew jeweils bei 1,7 Dollar liegen.

    Der aktuelle Transittarif beträgt 1,6 Dollar für 1 000 Kubikmeter pro 100 Kilometer.

    Seit dem 1. Januar 2007 kaufte die Ukraine ausschließlich Gas aus Zentralasien zu einem Preis von 130 Dollar pro 1 000 Kubikmeter.

    Die Anhebung des Gaspreises für die Ukraine um 19,5 Dollar gegenüber dem zuvor angekündigten Tarif war damit verbunden, dass Gasprom einer Anhebung des Preises für das turkmenische Gas von 100 auf 130 Dollar im ersten Halbjahr und auf 150 Dollar im zweiten Halbjahr zustimmte. Dies musste sich auch auf den Endpreis für die ukrainische Seite auswirken.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren