17:42 23 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland will Schützenpanzerwagen an Malaysia liefern

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0
    LANGKAWI (Malaysia), 05. Dezember (RIA Novosti). Rosoboronexport (russisches staatliches Waffenexportunternehmen) wird sich an einer internationalen Ausschreibung für die Lieferung von Schützenpanzerwagen BTR-90 an die malaysischen Streitkräfte beteiligen.

    Das teilte Viktor Komardin, Leiter der Delegation von Rosoboronexport auf der Ausstellung von Luft-, Raumfahrt- und Marinetechnik LIMA-2007 auf der Insel Langkawi, mit.

    Ihm zufolge plant Russland, langfristig bei der Zusammenarbeit mit Malaysia die Luftabwehrmittel Buk-M29 an dieses Land zu liefern.

    Der Erste Vizedirektor des Föderalen Dienstes für militärtechnische Zusammenarbeit, Alexander Fomin, verwies darauf, dass Russland schon an einer Ausschreibung für die Lieferung von zwölf Hubschraubern Mi-171W5 an Malaysia teilnehme, deren Sieger Ende 2008 bekannt gegeben werden soll.

    Ihm zufolge rechnet die russische Seite damit, dass solche Transporthubschrauber wie Mi-26, Transport- und Kampfhubschrauber Mi-35 sowie Kampfhubschrauber Mi-28NE "Nachtjäger", Ka-50 "Schwarzer Hai" und Ka-52 "Alligator" auch für andere Länder Südostasiens von Interesse sein werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren