16:11 21 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    EIL - Griechenland kauft 415 russische Schützenpanzer

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 310

    Griechenland kauft eine Großlieferung russischer Schützenpanzer BMP-3. Das erfuhr RIA Novosti von einer den Verhandlungen nahestehenden Person.

    ATHEN, 05. Dezember (RIA Novosti). Griechenland kauft eine Großlieferung russischer Schützenpanzer BMP-3. Das erfuhr RIA Novosti von einer den Verhandlungen nahestehenden Person.

    „Die Frage des Erwerbs einer Großpartie russischer BMP-3-Fahrzeuge ist positiv gelöst“, hieß es.

    Nach den Angaben wurde diese Entscheidung am Mittwoch in einer Sitzung des griechischen Regierungsrates für Verteidigung getroffen.

    Der Gesprächspartner der Agentur wollte den genauen Wert des Geschäftes und die Zahl der zu liefernden Schützenpanzer nicht nennen.

    Laut griechischen Medienberichten können für die 415 Panzerfahrzeuge insgesamt mehr als 1,2 Milliarden Euro gezahlt werden.

    Den Pressediensten des griechischen Verteidigungsministeriums und des Generalstabes des Landes lägen keine offiziellen Informationen darüber vor, wurde RIA Novosti mitgeteilt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren