03:25 21 Oktober 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Airbus kooperiert zunehmend mit russischen Flugzeugbauern

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0
    MOSKAU, 12. März (RIA Novosti). Der Umfang der Industriekooperation der EADS-Tochter Airbus mit russischen Flugzeugbauern beträgt in diesem Jahr 130 Millionen US-Dollar.

    Das teilte der Chef der russischen Airbus-Repräsentanz, Wadim Wlassow, am Mittwoch Journalisten in Moskau mit. 2009 dürfte der Umfang auf 230 Millionen Dollar wachsen. "Diese Zahlen beinhalten Anlagen in das Engineering-Zentrum IKAR, das an Airbus-Programmen beteiligt ist, den Erwerb von Titan beim russischen Produzenten VSMPO-Avisma und von Originalteilen für A320-Maschinen beim Flugzeugbaubetrieb Woronesch sowie die europäische Zertifizierung des russischen Amphibien-Flugzeuges Be-200", sagte Wlassow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren