02:24 20 Januar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    EIL - Russische Regierung wird Ölausfuhrzölle alle 17 Tage neu festlegen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    SOTSCHI, 18. September (RIA Novosti). Die russische Regierung wird die Ölausfuhrzölle jetzt alle 17 Tage neu festlegen.

    Das teilte Russlands Ministerpräsident Wladimir Putin am Donnerstag bei einem Treffen mit ausländischen Geschäftsleuten im Schwarzmeer-Kurort Sotschi mit. "Die Regierung hält es für möglich, die Ausfuhrzölle auf Rohöl zu senken", sagte er. Bislang wurde der Ausfuhrzoll aufgrund der Analyse der Dynamik bei den Ölpreisen in den vorangegangenen zwei Monaten bestimmt.

    Am Donnerstag hatte Präsident Dmitri Medwedew angekündigt, dass die Regierung die Ölausfuhrzölle um mehr als 100 auf 372 Dollar je Tonne herabsetzen wird.