01:58 19 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Moskau stellt Investitionsprojekte bei Expo Real in München vor

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MÜNCHEN, 05. Oktober (RIA Novosti). Moskau stellt auf der Internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien Expo Real 2008 vom 6. bis 8. Oktober in München etliche Projekte zum Bau von Gewerbeimmobilien und zur Entwicklung der Infrastruktur der russischen Hauptstadt vor.

    An der Präsentation des Moskauer Ausstellungsstands in München nehmen der Oberbürgermeister von Moskau und Leiter der Moskauer Delegation, Juri Luschkow, und die bayerische Wirtschaftsministerin, Emilia Müller, teil.

    Die russische Hauptstadt weitet ihre Teilnahme an der Münchener Fachmesse aus. Der Ausstellungsstand von Moskau hat eine Fläche von mehr als 500 Quadratmetern. Die Investoren aus Bayern zeigen vor allem Interesse an Investitionen ins Hotelgeschäft und an der Entwicklung des Tourismus in Moskau.