20:37 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Lettlands Wirtschaft klinisch tot - Zentralbank-Chef

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 10
    RIGA, 29. Januar (RIA Novosti). Als "klinisch tot" hat Präsident der lettischen Zentralbank "Bank Lettlands", Ilmars Rimsevic, den Zustand von Lettlands Wirtschaft in einer Sendung des lettischen Fernsehens bezeichnet.

    "Wir haben nur noch drei bis vier Minuten, um diesen Organismus wiederzubeleben", zitiert ihn die Webseite mixnews.lv.

    Nach seiner Ansicht muss dazu in erster Linie die Kreditvergabe wieder aufgenommen werden.

    Um einen Staatsbankrott zu vermeiden, hatte Lettland im Dezember einen Kredit in Höhe von 7,5 Milliarden Euro bei den internationalen Finanzinstituten beantragt.

    Lettlands Wirtschaft erlebt derzeit den tiefsten Rückgang im EU-Raum: Das BIP des Landes ging im 3. Quartal 2008 um 4,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres zurück.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren