07:57 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russlands Präsident und Premier werden im Sommer in der Mongolei erwartet

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    DAVOS, 29. Januar (RIA Novosti). Die mongolische Führung rechnet damit, dass der russische Präsident Dmitri Medwedew und der Premier des Landes, Wladimir Putin, in diesem Sommer die Mongolei besuchen werden.

    Das teilte der mongolische Präsident Nambaryn Enkhbayar bei einem Arbeitstreffen mit Putin am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos mit.

    Nach Angaben des mongolischen Staatschefs finden die Besuche Putins und Medwedews voraussichtlich im Juni bzw. im August statt.

    Der russische Premier teilte mit, dass sein mongolischer Amtskollege in diesem Frühjahr zu einem Arbeitsbesuch in Russland weilen werde. „Unsere Beziehungen entwickeln sich auf allen Ebenen“, sagte Putin.

    Der russische Regierungschef verwies auf den zunehmenden Anteil Russlands am Warenumsatz mit der Mongolei.

    „Das sind heute 61 Prozent und das ist kein schlechtes Resultat“, sagte Putin. Er verwies in diesem Zusammenhang auf die perspektivischen Bergbauvorhaben in der Mongolei, die Schaffung einer Eisenbahn-Infrastruktur sowie auf Projekte im Energiebereich und in der Landwirtschaft.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren