22:17 19 Oktober 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Gazprom stockte Gasreserven 2008 um 589 Milliarden Kubikmeter auf

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 06. Februar (RIA Novosti). Der russische Gasmonopolist Gazprom hat seine Gasreserven im vergangenen Jahr nach Expertenschätzung um etwa 589 Milliarden Kubikmeter aufgestockt.

    Das teilte das Ministerium für Wirtschaftsentwicklung Russlands am Freitag mit. 2008 habe Russland die Gasgewinnung im Vergleich zu 2007 um 1,7 Prozent auf 663,6 Milliarden Kubikmeter erhöht. Der Anteil von Gazprom an der landesweiten Gasförderung sei von 84,1 Prozent 2007 auf 82,9 Prozent 2008 geschrumpft. Der Konzern gewann im Vorjahr 549,7 Milliarden Kubikmeter, 0,2 Prozent mehr als 2007. Unabhängige Gasproduzenten hätten die Förderung in dem Berichtszeitraum um 8,9 Prozent auf 113,4 Milliarden Kubikmeter aufgestockt, hieß es.

    Im vergangenen Jahr führte Russland 196,1 Milliarden Kubikmeter Gas aus, 2,2 Prozent mehr als 2007. 159,1 Milliarden davon (plus 3,1 Prozent) entfielen auf Länder außerhalb der früheren Sowjetunion und 37 Milliarden Kubikmeter (minus 1,3 Prozent) auf Länder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren