13:22 18 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Putin will mit exklusiven High-Tech-Schiffen Märkte gewinnen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 10

    Modernste Schwimmkraftwerke und Schiffe für die Schelferschließung sind nur einige Trümpfe, mit denen Wladimir Putin Russlands Positionen auf den weltweiten Märkten verbessern will.

    ST. PETERSBURG, 06. März (RIA Novosti). Modernste Schwimmkraftwerke und Schiffe für die Schelferschließung sind nur einige Trümpfe, mit denen Wladimir Putin Russlands Positionen auf den weltweiten Märkten verbessern will.

    „Wir müssen unsere Möglichkeiten realistisch einschätzen, um die Marktnischen einzunehmen, wo wie konkurrenzfähige oder exklusive Waren anbieten können“, betonte der russische Regierungschef am Freitagnachmittag in einer Beratung zum Thema zivile Schifffahrt.

    Es gehe insbesondere um „forschungsintensive“ Schiffe für Förderung und Gewinnung von Öl und Gas auf dem Festlandsockel sowie um Eisbrecher, schwimmende Atomkraftwerke und Forschungsschiffe. Russland müsse auch eigene Fischverarbeitungsschiffe bauen.

    Die russische Schiffsbaubranche müsse aber saniert werden: „Wir haben wirklich viele Schiffbauwerke und Werften. Sie können aber leider nicht als modern und effizient bezeichnet werden. Sie müssen umfassend modernisiert oder bei Bedarf auf andere Zwecke umgestellt werden“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren