09:09 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Gazprom will Gasförderung drosseln

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der russische Gasriese Gazprom will in diesem Jahr 492 Milliarden Kubikmeter Gas fördern.

    MOSKAU, 09. April (RIA Novosti). Der russische Gasriese Gazprom will in diesem Jahr 492 Milliarden Kubikmeter Gas fördern.

    Das teilte Valeri Golubew, Vizevorstandschef des russischen Gasmonopolisten, am Donnerstag auf einer Konferenz in Moskau mit. 2008 hatte Gazprom mit 549,7 Milliarden Kubikmeter die Gasförderung gegenüber dem Vorjahr um 0,2 Prozent gesteigert.

    Bei einem Treffen mit Investoren im Februar gab der Gazprom-Vorstand bekannt, er hält eine Verringerung der Fördermenge 2009 um zehn Prozent für möglich.

    Später hieß es, in diesem Jahr sei eine Verringerung der Gasgewinnung auf 510 Milliarden Kubikmeter denkbar, was mit der Reduzierung des Gasverbrauchs in der Ukraine und den EU-Ländern im Januar begründet wurde.