07:52 20 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Bulgarien wird Käufe von russischem Gas nicht kürzen - Stanischew

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0

    Bulgarien wird die Käufe von russischem Erdgas laut Regierungschef Sergej Stanischew nicht kürzen.

    MOSKAU, 28. April (RIA Novosti). Bulgarien wird die Käufe von russischem Erdgas laut Regierungschef Sergej Stanischew nicht kürzen.

    "Gemäß dem zwischen 2006 und 2030 gültigen Vertrag bezieht Bulgarien 17 Milliarden Kubikmeter Gas im Jahr. Das soll sich auch in der Zukunft nicht ändern", sagte der bulgarische Ministerpräsident am Dienstag in Moskau nach Verhandlungen mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Über höhere Gasmengen könnte man gesondert verhandeln, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren