22:01 20 September 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russlands größter unabhängiger Gasproduzent NOVATEK erhält vier Förderlizenzen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 25. Mai (RIA Novosti). Russlands größter unabhängiger Gasproduzent NOVATEK hat vier weitere Förderlizenzen erhalten.

    Das teilte die Pressestelle des Unternehmens am Montag in Moskau mit. Die Lizenzen seien ohne Ausschreibung nach der Entdeckung neuer Lagerstätten im Autonomen Bezirk der Jamal-Nenzen durch NOVATEK-Fachleuten erteilt worden, hieß es.

    2007-2008 hatte NOVATEK mit eigenen Mitteln in vier Feldern der Region Erkundungsarbeiten durchgeführt und Reserven von 80,2 Milliarden Kubikmeter Gas und 7,5 Millionen Tonnen Gaskondensat nachgewiesen.

    NOVATEK ist der größte unabhängige Gasproduzent Russlands und liegt auf Platz zwei nach Gazprom. Das 1994 gegründete Unternehmen ist auf Erkundung, Förderung und Verarbeitung von Gas und flüssigen Kohlenwasserstoffen spezialisiert. Der NOVATEK-Konzern hat seine Vorkommen und Förderlizenzen für Felder im Autonomen Bezirk der Jamal-Nenzen (Westsibirien). In dieser Region lagern fast 20 Prozent der weltweiten Gasvorräte und mehr als 90 Prozent des gesamten russischen Gases.

    2008 hatte NOVATEK 30,43 Milliarden Kubikmeter Gas gewonnen, 7,7 Prozent mehr als 2007. Die Förderung flüssiger Kohlenwasserstoffe nahm in dem Berichtszeitraum um 4,1 Prozent auf 2,6 Millionen Tonnen zu.

    Das Grundkapital des Unternehmens beträgt 303 630 600 Rubel und ist in 3 036 306 Aktien im Nennwert von je 100 Rubel aufgeteilt. 26,66 Prozent der Anteile werden von der Firma Lewit und 19,39 Prozent von Gazprom gehalten. NOVATEK-Papiere werden an der Moskauer RTS-Börse, an der Londoner Wertpapierbörse (LSE) und im System NASDAQ PORTAL gehandelt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren