03:40 17 Dezember 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    EIL - Turkmenistan wird 1,2 Billionen cbm Gas im Laufe von 30 Jahren nach China pumpen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 01

    Die zentralasiatische Republik Turkmenistan wird 1,2 Billionen Kubikmeter Gas im Laufe von 30 Jahren an China liefern.

    ASCHCHABAD, 24. Juni (RIA Novosti). Die zentralasiatische Republik Turkmenistan wird 1,2 Billionen Kubikmeter Gas im Laufe von 30 Jahren an China liefern.

    Das kündigte der turkmenische Präsident Gurbanguly Berdymuchammedow am Mittwoch bei Verhandlungen mit dem chinesischen Regierungschef Li Keqiang in der Hauptstadt Aschchabad an. Die Lieferungen von je 40 Milliarden Kubikmeter sollten noch in diesem Jahr, nach dem Fertigbau einer Gaspipeline zwischen beiden Ländern, aufgenommen werden, wie das turkmenische Fernsehen berichtete.

    Die Gespräche in Aschchabad gingen mit der Unterzeichnung mehrerer Dokumente zu Ende. Laut einem Abkommen wird der turkmenische Versorger Turkmengas einen Kredit über vier Milliarden US-Dollar erhalten. Zudem signierten die Seiten einen Vertrag über den Kauf von zusätzlichen zehn Milliarden Kubikmeter von turkmenischem Gas im Jahr.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren