14:56 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russlands Weizenexport explodiert

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 02
    MOSKAU, 16. Juli (RIA Novosti). Russlands Weizenexport ist in den ersten fünf Monaten dieses Jahres auf 6,26 Millionen Tonnen und somit fast auf das Sechsfache gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres gestiegen.

    Das teilt die staatliche Statistikbehörde Rosstat am Donnerstag mit.

    Laut den Angaben der Föderalen Zollbehörde, hat dieser Umfang wertmäßig eine Milliarde US-Dollar betragen.

    Der Export von Weizen stieg im Mai 2009 gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres auf das 230-fache und erreichte 1,05 Millionen Tonnen.

    Der Export von der Gerste stieg in den ersten fünf Monaten 2009 auf das 32-fache auf 1,39 Millionen Tonnen und der von den Sonnenblumensamen auf das 4,2-fache - auf 83 000 Tonnen.

    Der Export von Rapssamen stieg auf das 4,6-fache und betrug 15 700 Tonnen.

    Der Getreideexport insgesamt stieg im Zeitraum von Januar bis Mai dieses Jahres auf das 7,3-fache - auf 8,71 Millionen Tonnen. Im Mai stieg er gegenüber dem Mai des Vorjahres auf 1,86 Millionen Tonnen und somit auf das 87-fache.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren