01:56 22 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    EIL - Russland nimmt Transit von Diesel nach Lettland durch Weißrussland wieder auf

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 310
    MOSKAU, 24. Juli (RIA Novosti). Die von Weißrussland am Mittwoch stillgelegte Transitpipeline zwischen Unetscha (Russland) und Ventspils (Lettland) ist wieder im Betrieb.

    Wie die Pressestelle des russischen Betreibers Transnefteprodukt mitteilte, fließt dee Dieseltreibstoff ab Freitag wieder nach Lettland. "Die Pumpen wurden um 16.00 Uhr (MESZ) eingeschaltet", sagte Unternehmenssprecher Ilja Archipow. Das Zivilschutzministerium Weißrusslands hatte den Betrieb der Leitung "wegen zu hoher Umweltgefahr" verboten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren