17:23 19 Juli 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Tierzüchter Uruguays wollen bei Prodexpo in Moskau GUS-Märkte erschließen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Uruguayische Unternehmer wollen vom 8. bis 12. Februar an der internationalen Lebensmittelmesse Prodexpo in Moskau teilnehmen, um Russland als Startposition für die Erschließung des postsowjetischen Raums zu nutzen.

    BUENOS AIRES, 02. Februar (RIA Novosti). Uruguayische Unternehmer wollen vom 8. bis 12. Februar an der internationalen Lebensmittelmesse Prodexpo in Moskau teilnehmen, um Russland als Startposition für die Erschließung des postsowjetischen Raums zu nutzen.

    Vor der Abreise nach Moskau hat sich die von Luis Alfredo Fratti geleitete uruguayische Delegation mit dem Botschafter Russlands in Montevideo, Sergej Koschkin, getroffen. Fratti ist Direktor des Nationalen Fleischinsituts (INAC).

    Seit 2006 nimmt Uruguay regelmäßig an internationalen Lebensmittelausstellugen in Russland teil, teilte der Botschafter Koschkin der RIA Novosti mit. Das trage zu stabil hohen Exportraten aus diesem Land nach Russland bei. 60 Prozent davon entfallen ihm zufolge auf Fleisch und Fleischerzeugnisse.

    Wie Luis Alfredo Fratti beim Treffen den russischen Diplomaten mitteilte, hoffen die Unternehmer, auf der Moskauer Messe neue Partner kennenzulernen und auch die Märkte anderer GUS-Länder zu erschließen. Russland betrachten sie als ein Aufmarschgebiet für neue Absatzmärkte.

    Nach den Ergebnissen des vergangenen Jahres nimmt Russland den ersten Platz unter Importeuren der Fleischerzeugnisse aus Uruguay ein. Laut Angaben der Sicherheitsbehörden aus dem Internationalen Tierseuchenamt OIE gilt Uruguay als das Land, das Fleisch höchster Qualität produziert.

    In diesem Land sind nämlich die Anwendung von Hormonpräparaten und Antibiotika in der Tierzucht verboten. Außerdem tragen zur hohen Fleischqualität ideale Klimaverhältnisse bei.

    Die Mastrinder weiden in Uruguay auf natürlichen Graswiesen, die 85 Prozent des Landes einnehmen. Auf jedes Tier entfallen Wiesenflächen, die so groß wie zwei Fußballfelder sind. Die Rinderzahl in Uruguay übertrifft die Einwohnerzahl um das Vierfache.

    Die Messe für Lebensmittel, Getränke und Rohstoffe Prodexpo ist die größte Branchenausstellung in Russland und Osteuropa, an der Uruguay seit 2006 teilnimmt. Auf der 17. Prodexpo-Messe, die in Moskau vom 8. bis 12. Februar stattfindet, werden mehr als 1500 Unternehmen vertreten sein.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren