08:37 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Außenhandelsüberschuss Russlands 2009 gesunken

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 20

    Der Aktivsaldo der Außenhandelsbilanz Russlands ist 2009 um 38,5 Prozent auf 110,6 Milliarden Dollar gegenüber 179,7 Milliarden Dollar im Vorjahr zurückgegangen. Der Import sank auf 192,7 Milliarden Dollar und der Export auf 303,3 Milliarden Dollar.

    MOSKAU, 02. Februar (RIA Novosti). Der Aktivsaldo der Außenhandelsbilanz Russlands ist 2009 um 38,5 Prozent auf 110,6 Milliarden Dollar gegenüber 179,7 Milliarden Dollar im Vorjahr zurückgegangen. Der Import sank auf 192,7 Milliarden Dollar und der Export auf 303,3 Milliarden Dollar.

    Das teilte der russische Vizeminister für Wirtschaftsentwicklung und Handel Andrej Klepatsch am Dienstag mit.

    Nach seinen Worten liegen diese Angaben etwas unter den prognostizierten.

    Es war geplant, dass sich der Export auf 305 Milliarden Dollar und der Import auf 195 Milliarden Dollar belaufen wird.

    Im Jahr 2008 exportierte Russland Waren für 471,6 Milliarden Dollar und importierte für 291,9 Milliarden Dollar.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren