07:24 24 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Rostechnologii schreibt Lieferung von Flugzeugen für neue Allianz in Russland aus

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Flugzeuge, die im Rahmen einer Auschreibung an den russischen Luftfahrtkonzern Rosavia geliefert werden sollen, werden von Flugunternehmen des Staatskonzerns Rostechnologii bezogen.

    MOSKAU, 02. Februar (RIA Novosti). Flugzeuge, die im Rahmen einer Auschreibung an den russischen Luftfahrtkonzern Rosavia geliefert werden sollen, werden von Flugunternehmen des Staatskonzerns Rostechnologii bezogen.

    Das erfuhr RIA Novosti am Dienstag in der russischen Luftfahrtbranche. Diese Flugunternehmen - Rossia, Kavminvody-avia und Orenburg Airlines sollen in Aktiengesellschaften umgewandelt und dann zusammen mit Vladivostok-avia, Saratov Airlines und Sakhalin Airlines mit Russlands größter Fluglinie Aeroflot zusammengelegt werden, hieß es.

    "Die Ausschreibung findet (bald) statt. Die Maschinen werden an Unternehmen ausgeliefert, die mit der Aeroflot fusionieren", sagte der Gesprächspartner, der anonym bleiben wollte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren