13:04 22 August 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russisches Autowerk Izhavto nimmt Produktion im Juli wieder auf

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 7 0 0

    Das von der Krise stark betroffene russische Autowerk Izhavto nimmt die Produktion im Juli dieses Jahres wieder auf.

    ISCHEWSK, 25. Mai (RIA Novosti). Das von der Krise stark betroffene russische Autowerk Izhavto nimmt die Produktion im Juli dieses Jahres wieder auf.

    Das teilte der Präsident der Teilrepublik Udmurtien, Alexander Wolkow, Regierungschef Wladimir Putin am Dienstag mit. Putin hält sich zu einem Besuch in der udmurtischen Hauptstadt Ischewsk auf.

    Die Produktion war im Frühjahr 2009 eingestellt worden. Im August beantragte der Betrieb den Konkurs. Vor der Stilllegung baute Izhavto Wagen diverser Typen, darunter Kia Spectra und Kia Sorento. Die Kapazitäten des Betriebes reichen für die Montage von bis zu 220 000 Fahrzeugen im Jahr aus.

    Am 13. April dieses Jahres unterzeichneten die Regierung Udmurtiens und der südkoreanische Konzern Hyundai Motor Company ein Memorandum of Understanding. Demnach wollen die Koreaner Nutzfahrzeuge in Ischewsk bauen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren