05:35 27 September 2016
Radio
Wirtschaft

Russland erwartet baldige Einführung neuer Welt-Reservewährungen

Wirtschaft
Zum Kurzlink
G8- und G20-Gipfel in Kanada (20)
0500

Neue Reservewährungen werden bereits in der nächsten Zukunft auftauchen, sagte der russische Präsident Dmitri Medwedew auf einer Pressekonferenz am Rande der G-8 und G-20-Gipfel in Kanada am Montag. Ihm zufolge ruft diese Idee keinen scharfen Widerstand mehr hervor.

TORONTO, 28. Juni (RIA Novosti). Neue Reservewährungen werden bereits in der nächsten Zukunft auftauchen, sagte der russische Präsident Dmitri Medwedew auf einer Pressekonferenz am Rande der G-8 und G-20-Gipfel in Kanada am Montag. Ihm zufolge ruft diese Idee keinen scharfen Widerstand mehr hervor.

„Dieses Thema ist jetzt absolut ansprechbar. Alle verstehen, dass ohne Änderungen hier nicht auszukommen ist. Wann sie auftauchen können, ist aus meiner Ansichtz nach eine Frage der nächsten Zukunft. Deswegen werden wir uns unbedingt parallel zur Schaffung des Finanzzentrums in unserem Land damit befassen“, sagte Medwedew. Er verwies bereits mehrmals auf die notwendige Vergrößerung der Anzahl der Reservewährungen.

 

Themen:
G8- und G20-Gipfel in Kanada (20)
Top-Themen