15:26 22 September 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Hyundai baut Autowerk bei Sankt Petersburg

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Der südkoreanische Autohersteller Hyundai Motor Co. eröffnet am 21. September bei Sankt Petersburg ein Autowerk mit einer projektierten Jahresleistung von 150 000 Autos.

    Der südkoreanische Autohersteller Hyundai Motor Co. eröffnet am 21. September bei Sankt Petersburg ein Autowerk mit einer projektierten Jahresleistung von 150 000 Autos.

    Die russische Tochter des Unternehmens, Hyundai Motor Manufacturing Rus, hatte bereits im Mai dieses Jahres in ihrem Werk eine Stanzstraße in Betrieb genommen.

    Das Autowerk soll Fahrzeuge der C-Klasse mit 1,4- bis 1,6 Liter-Motoren herstellen. Die Serienproduktion soll im Januar 2011 aufgenommen werden. Das Unternehmen rechnet damit,  Ende 2011 bis zu 100 000 Autos im Jahr zu bauen und die Produktion in Zukunft, bei Drei-Schicht-Arbeit, auf 150 000 Autos zu steigern.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren