11:48 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland: Wirtschaftsministerin hofft auf Jahresinflation unter acht Prozent

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die Inflation in Russland wird sich laut einer Prognose von Wirtschaftsministerin Elwira Nabiullina im 2. Halbjahr verlangsamen und im Jahresfazit sieben bis acht Prozent betragen.

    Die Inflation in Russland wird sich laut einer Prognose von Wirtschaftsministerin Elwira Nabiullina im 2. Halbjahr verlangsamen und im Jahresfazit sieben bis acht Prozent betragen.

    Ihre Prognose begründete die Wirtschaftsministerin am Dienstag in der Staatsduma (Parlamentsunterhaus) unter anderem mit einer zu erwartenden guten Getreideernte.

    Seit Jahresbeginn hat die Inflation mindestens 0,2 Prozent pro Woche ausgemacht, fügte die Ministerin an.    

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren