13:51 19 Januar 2020
SNA Radio
    Wirtschaft

    Mitsubishi Motors will Produktion wieder aufnehmen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Verheerendes Erdbeben in Japan (279)
    0 10
    Abonnieren

    Der Kfz-Konzern Mitsubishi Motors will die Produktion in seinen Betrieben in Japan, in den Präfekturen Aichi, Gifu und Okayama, bereits in dieser Woche wieder aufnehmen. Das Unternehmen hatte die Produktion am Montag auf Grund der Folgen der Naturkatastrophe gestoppt.

    Der Kfz-Konzern Mitsubishi Motors will die Produktion in seinen Betrieben in Japan, in den Präfekturen Aichi, Gifu und Okayama, bereits in dieser Woche wieder aufnehmen. Das Unternehmen hatte die Produktion am Montag auf Grund der Folgen der Naturkatastrophe gestoppt.

    Wie RIA Novosti von der Pressestelle der Niederlassung des Konzerns in Russland am Dienstag erfuhr, will der japanische Konzern am Donnerstag, den 17. März, die Produktion in all seinen Betrieben im üblichen Arbeitsrhythmus wieder aufnehmen. Wie bereits früher mitgeteilt, hatte Mitsubishi Motors Corporation einen zeitweiligen Produktionsstopp dreier Betriebe vom 14. bis zum 15. März verhängt. In den drei erwähnten Autowerken werden solche Pkw-Modelle wie ASX, Pajero, Lancer и Outlander XL gebaut.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Verheerendes Erdbeben in Japan (279)

    Zum Thema:

    So empfingen die Polen 1945 die Sowjetarmee – der Retter von Krakau
    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Live-Ticker zum Libyen-Gipfel in Berlin: Dauerhafte politische Lösung für das Land als Ziel
    CSU-Veteran Stoiber verteidigt Nato-Manöver und will besseres EU-Russland-Verhältnis – Exklusiv