09:51 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    NOVATEK 2010 mit 60-prozentigem Gewinnsprung

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Russlands größter privater Gasförderer NOVATEK hat 2010 einen Überschuss von 31,191 Milliarden Rubel (776,1 Millionen Euro) erwirtschaftet.

    Russlands größter privater Gasförderer NOVATEK hat 2010 einen Überschuss von 31,191 Milliarden Rubel (776,1 Millionen Euro) erwirtschaftet.

    Das sei 60 Prozent mehr als 2009, teilte das Unternehmen am Dienstag in Moskau mit. Den Schub führten NOVATEK-Experten vor allem auf die intensivere Förderung und die gestiegenen Gaspreise zurück. 2009 habe NOVATEK einen Netto-Gewinn in Höhe von 19,487 Milliarden Rubel erzielt, hieß es. 

    NOVATEK ist nach Gazprom der zweitgrößte Erdgasproduzent Russlands. Das 1994 gegründete Unternehmen ist auf Erkundung, Förderung und Verarbeitung von Gas und flüssigen Kohlenwasserstoffen spezialisiert. Der Konzern NOVATEK hat seine Vorkommen und Förderlizenzen für Felder im Autonomen Bezirk der Jamal-Nenzen im Norden Russlands. In dieser Region lagern fast 20 Prozent der weltweiten Gasvorräte und mehr als 90 Prozent des gesamten russischen Gases. Gazprom hält rund zehn Prozent der NOVATEK-Anteile.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren