20:42 17 Oktober 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Moskau erwägt Kauf spanischer Schulden

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Das russische Finanzministerium erwägt nach Angaben von Arkadi Dworkowitsch, dem Wirtschaftsberater des Präsidenten Russlands, den Ankauf von Anleihen des verschuldeten Spaniens.

     Das russische Finanzministerium erwägt nach Angaben von Arkadi Dworkowitsch, dem Wirtschaftsberater des Präsidenten Russlands, den Ankauf von Anleihen des verschuldeten Spaniens.  

    „In Bezug auf Spanien haben wir viel weniger Sorgen als in Bezug auf Griechenland, weil dort überaus ernsthafte Maßnahmen getroffen werden. In Spanien sind die Risiken nicht so hoch“, sagte er am Mittwoch.

    Die Arbeitslosigkeit in Spanien beläuft sich inzwischen auf mehr als 21 Prozent. Anfang 2011 unterzeichneten die Regierung, die führenden Gewerkschaften und die Unternehmervereinigungen Spaniens einen Sozialpakt, in dem die Hauptthesen der für die nächsten Jahre geplanten Strukturreformen dargelegt wurden - einschließlich einer Rentenreform, einer Reform des Arbeitsrechts und einer Reform des Finanzsystems.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren