09:48 22 Februar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland droht Deutschland erneut mit Exporteinschränkungen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 10

    Russlands Agrar-Aufsichtsbehörde Rosselchosnadsor hat von Deutschland gefordert, die phytosanitäre Kontrolle der aus der Bundesrepublik zu exportierenden tierischen Nahrungsmittel zu verschärfen und die Sicherheitsgarantien an Russland innerhalb von einer Woche zu übergeben.

    Russlands Agrar-Aufsichtsbehörde Rosselchosnadsor hat von Deutschland gefordert, die phytosanitäre Kontrolle der aus der Bundesrepublik zu exportierenden tierischen Nahrungsmittel zu verschärfen und die Sicherheitsgarantien an Russland  innerhalb von einer Woche zu übergeben.

    „Wenn die deutsche Seite nicht entsprechend reagieren wird, wird Rosselchosnadsor sich gezwungen sehen, den Import von tierischen Nahrungsmitteln für einige Bundesländer einzuschränken“, teilte Rosselchosnadsor am Freitag mit.

    Rosselchosnadsor hat in dieser Woche bei den Verhandlungen mit dem deutschen Veterinärdienst auf dessen systematische Mängel verwiesen und sich über das Niveau der Sicherheitsgarantien für deutsche tierische Nahrungsmittel besorgt gezeigt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren