18:52 25 Februar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland erwartet 2011 höhere Ölproduktion - Putin

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 01

    Die russische Ölproduktion wird sich in diesem Jahr laut Premier Wladimir Putin auf 508 bis 509 Millionen Tonnen belaufen.

     Die russische Ölproduktion wird sich in diesem Jahr laut Premier Wladimir Putin auf 508 bis 509 Millionen Tonnen belaufen.

    Wie Putin am Freitag in einer Beratung zur Entwicklung der Erdölfördernden und -verarbeitenden Industrie in der Stadt Kirischi, Gebiet Leningrad, betonte, war Russland 2010 mit einer Jahresproduktion von rund 505 Millionen Tonnen der größte Ölförderer der Welt. Das ist ein optimales Niveau, so Putin. 

    „Im Prinzip kann die Förderung in diesem Jahr etwas höher als im vorigen Jahr liegen und etwa 508 bis 509 Millionen Tonnen betragen“, sagte Putin.

    Zuvor hatte das russische Wirtschaftsministerium den Umfang der Ölförderung für 2011 mit 505 Millionen Tonnen prognostiziert. Der stellvertretende Energieminister Sergej Kudrjaschow teilte am 1. Juli mit, dass die russische Ölförderung in diesem Jahr gegenüber dem Vorjahr um ein Prozent auf 509 bis 510 Millionen Tonnen steigen werde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren