10:37 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    China will eine Milliarde US-Dollar in weißrussischen Industriepark anlegen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 21

    China will mindestens eine Milliarde US-Dollar in die Schaffung eines weißrussisch-chinesischen Industrieparks auf dem Territorium Weißrusslands direkt investieren.

    China will mindestens eine Milliarde US-Dollar in die Schaffung eines weißrussisch-chinesischen Industrieparks auf dem Territorium Weißrusslands direkt investieren.

    Das teilte der weißrussische Vizeregierungschef Anatoli Tosik am Dienstag Journalisten in der Hauptstadt Minsk mit. Ein Regierungsabkommen über den Bau des Parks werde voraussichtlich im September 2011 unterzeichnet.

    "Die Chinesen bauen derzeit in Minsk einen Wohnbezirk, in das Projekt legten sie bislang 200 Millionen Dollar an. Die Qualität ist gut", fuhr Tosik fort. In diesem Jahr solle in Minsk mit dem Bau des Hotels "Peking" begonnen werden, in den die chinesische Seite bis zu 200 Millionen Dollar direkt investieren wolle. Tosik zufolge planen die chinesischen Partner auch einige andere Projekte in Weißrussland.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren