11:55 24 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russlands Importe aus Ländern außerhalb der GUS um 38,3 Prozent gewachsen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0

    Russland hat von Januar bis September Waren und Lebensmittel aus Ländern außerhalb der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) im Wert von 187,555 Milliarden US-Dollar eingeführt.

    Russland hat von Januar bis September Waren und Lebensmittel aus Ländern außerhalb der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) im Wert von 187,555 Milliarden US-Dollar eingeführt.

    Das ist um 38,3 Prozent mehr als im Vergleichzeitraum 2010, teilte das staatliche Statistikamt am Freitag mit.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren