05:12 21 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Alrosa meldet fünffache Gewinne

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 10

    Russlands größter Diamantenproduzent Alrosa hat im ersten Halbjahr dieses Jahres Rohdiamanten und Brillanten im Wert von umgerechnet 656,7 Millionen Euro verkauft. Der Gewinn sei somit um mehr als das fünffache gegenüber dem Vorjahreszeitraum angewachsen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

    Russlands größter Diamantenproduzent Alrosa hat im ersten Halbjahr dieses Jahres Rohdiamanten und Brillanten im Wert von umgerechnet 656,7 Millionen Euro verkauft. Der Gewinn sei somit um mehr als das fünffache gegenüber dem Vorjahreszeitraum angewachsen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

    Allein im zweiten Quartal erwirtschaftete Alrosa einen Gewinn von rund 364 Millionen Euro gegenüber einem Verlust im Jahr 2010.

    Der Erlös ist von Januar bis Juni um 2,7 Prozent auf 1,65 Milliarden Euro gestiegen. Am meisten hat Alrosa dabei in Belgien (717,5 Millionen Euro), Russland (541,9 Millionen), Indien (164,5 Millionen Euro) und Israel (115,7 Milliarden Euro) verdient.

    Alrosa ist auf Erkundung, Förderung und Absatz von Diamanten sowie auf die Produktion von Brillanten spezialisiert. Auf Alrosa entfallen 30 Prozent der weltweiten und 97 Prozent der russischen Diamantengewinnung. 2010 förderte Alrosa Steine im Gesamtwert von 3,48 Milliarden Dollar.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren