03:04 24 November 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russland präsentiert seine High-Tech-Erzeugnisse auf der Messe in Havanna

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 4 0 0

    20 russische Unternehmen, darunter aus der High-Tech- Branche, zeigen auf der 29. Internationalen Messe in Havanna, die vom 31. Oktober bis zum 5. November in der kubanischen Hauptstadt stattfindet, ihre Erzeugnisse.

    20 russische Unternehmen, darunter aus der High-Tech- Branche, zeigen auf der 29. Internationalen Messe in Havanna, die vom 31. Oktober bis zum 5. November in der kubanischen Hauptstadt stattfindet, ihre Erzeugnisse.

    „Am 3. November findet auf der Messe der Tag Russlands statt, zu dem Vertreter der kubanischen Behörden und der Wirtschaft eingeladen worden sind“, teilte der russische Botschafter auf Kuba, Michail Kamynin, der RIA Novosti mit.

    Ihre Erzeugnisse stellen unter anderen das russische Ölunternehmen ZarubezhNeft und das Unternehmen LIT aus Pereslawl-Salesski, das Wärmeisolierstoffe produziert, vor. Die Teilnahme von Vertretern der russischen Wirtschaft an der Messe in Havanna soll nach Kamynins Worten zum Ausbau der russisch-kubanischen Zusammenarbeit beitragen.

    Wie der Botschafter weiter mitteilte, nehmen an der Messe insgesamt fast 1500 Unternehmen aus 60 Ländern teil.