00:32 20 Oktober 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Ratingagentur S&P droht Deutschland und anderen Euro-Staaten mit Herabstufung

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Weltweite Finanzkrise (425)
    0 0 0

    Angesichts der wachsenden Schuldenprobleme hat die US-Ratingagentur Standard & Poor's die Kreditwürdigkeit von 15 Staaten der Eurozone unter Beobachtung gestellt. Unter anderem wackelt die „AAA“-Topbonitätsnote von Deutschland und Frankreich.

    Angesichts der wachsenden Schuldenprobleme hat die US-Ratingagentur Standard & Poor's die Kreditwürdigkeit von 15 Staaten der Eurozone unter Beobachtung gestellt. Unter anderem wackelt die „AAA“-Topbonitätsnote von Deutschland und Frankreich.

    Revidiert soll das Rating gleich nach dem EU-Gipfel am Donnerstag und Freitag werden, teilte S&Р am Dienstag mit.

    Neben Deutschland und Frankreich weisen auch die Niederlande, Österreich, Finnland und Luxemburg eine Bonität von „AAA“ auf. Die meisten anderen Länder der Eurozone verfügen immerhin noch über eine gute oder sehr gute Bonität. Griechenland ist bereits im Juli auf „Ramschstatus“ abgerutscht.

    Paris und Berlin reagierten mit einer gemeinsamen Stellungnahme auf die Absicht der Ratingagentur: Es würden alle notwendigen Maßnahmen getroffen, „um die Stabilität der Eurozone zu gewährleisten“.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Weltweite Finanzkrise (425)