15:34 17 Februar 2019
SNA Radio
    Wirtschaft

    Zypern erhält erste Tranche von russischem Milliardenkredit

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 01

    Das hochverschuldete EU-Mitglied Zypern hat die erste Tranche von 590 Millionen Euro eines russischen Kredits über 2,5 Milliarden Euro erhalten.

    Das hochverschuldete EU-Mitglied Zypern hat die erste Tranche von 590 Millionen Euro eines russischen Kredits über 2,5 Milliarden Euro erhalten.

    Das teilte die zyprische Regierung am Donnerstag mit. Der Kreditvertrag war am 23. Dezember in Moskau von Vertretern der Finanzministerien beider Länder unterzeichnet worden. Dem Land wird mit russischem Geld die Flucht unter den Euro-Rettungsschirm erspart.

    Der Kredit mit einem Zinssatz von 4,5 Prozent und 4,5 Jahren Laufzeit soll in drei Tranchen ausgezahlt werden und dem Euro-Land 2012 die Umschuldung seiner Verbindlichkeiten ermöglichen. Die Mittel sind auch für den Wiederaufbau des wichtigsten Kraftwerks der Insel bestimmt, das im vergangenen Juli bei einer verheerenden Explosion im Marinestützpunkt "Evangelos Florakis" zerstört wurde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren