18:34 16 Januar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Putin kündigt Millionen-Investitionen in Technoparks an

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Die russische Regierung will in den kommenden drei Jahren laut Ministerpräsident Wladimir Putin bis zu 6,5 Milliarden Rubel (ca. 165 Millionen Euro) in den Ausbau von Technoparks investieren.

    Die russische Regierung will in den kommenden drei Jahren laut Ministerpräsident Wladimir Putin bis zu 6,5 Milliarden Rubel (ca. 165 Millionen Euro) in den Ausbau von Technoparks investieren.

    In Russland gebe es bereits 13 Standorte für Forschungen und Industrie, die die gesamte Produktionskette - von Idee bis zu High-Tech-Produkt - sicherstellen, sagte Putin am Freitag während einer Beratung in Nowosibirsk.

    Von 2007 bis 2011 seien für die Technoparks 5,5 Milliarden Rubel (fast 140 Millionen Euro) aus der Staatskasse ausgegeben worden. In den nächsten drei Jahren sollen weitere sechs bis 6,5 Milliarden Rubel bereit gestellt werden.Putin beauftragte das Wirtschafts- und das Finanzministerium, über Steuerpräferenzen für die Technoparks nachzudenken.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren