21:59 22 Februar 2018
SNA Radio
    Wirtschaft

    Russische Fonds im Februar leicht geschrumpft

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Der Reservefonds Russlands ist im vergangenen Februar um drei Prozent auf 1,806 Billionen Rubel (46,22 Milliarden Euro) geschrumpft.

    Der Reservefonds Russlands ist im vergangenen Februar um drei Prozent auf 1,806 Billionen Rubel (46,22 Milliarden Euro) geschrumpft.

    Das teilte das Finanzministerium Russlands am Donnerstag in Moskau mit. Der Wohlfahrtsfonds habe sich ebenfalls um drei Prozent auf 2,601 Billionen Rubel verringert, hieß es.