18:47 15 Dezember 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Putin: Wirtschaft in Sibirien und Fernost muss schneller wachsen

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Bericht von Wladimir Putin über die Arbeit der Regierung 2011 (18)
    0 10

    Ostsibirien und der russische Ferne Osten müssen laut dem russischen Premierminister Wladimir Putin innerhalb der nächsten mindestens zehn bis 15 Jahre ein Wirtschaftswachstumstempo zeigen, das die Dynamik des gesamtrussischen Bruttoinlandsprodukts (BIP) übersteigt.

    Ostsibirien und der russische Ferne Osten müssen laut dem russischen Premierminister Wladimir Putin innerhalb der nächsten mindestens zehn bis 15 Jahre ein Wirtschaftswachstumstempo zeigen, das die Dynamik des gesamtrussischen Bruttoinlandsprodukts (BIP) übersteigt.

    Auch eine stabile Bevölkerungszunahme in den genannten Regionen sei ein Ziel.

    In seinem Rechenschaftsbericht über die Arbeit der Regierung, den er am Mittwoch vor der Staatsduma (Parlamentsunterhaus) ablegte, bestätigte Putin, dass in nächster Zeit Entscheidungen über die Schaffung einer speziellen Struktur getroffen werden, die die Entwicklung dieses Teils der Russischen Föderation koordinieren soll.

    Ende Januar hatte Zivilschutzminister Sergej Schoigu bei einem Treffen mit Putin vorgeschlagen, ein eigenes Unternehmen für die Entwicklung Ostsibiriens und des Fernen Ostens - von den westlichen Grenzen der Region Krasnojarsk bis Kamtschatka, den Kurileninseln und Sachalin - zu gründen.

    Themen:
    Bericht von Wladimir Putin über die Arbeit der Regierung 2011 (18)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren