13:10 22 August 2017
SNA Radio
    100-Euro-Scheine

    Russlands Etat: Einnahmeüberschuss im ersten Halbjahr bei 35 Milliarden Euro

    © Foto: Robert & Mihaela Vicol
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 112

    Der Einnahmenüberschuss des russischen Staatshaushalts hat in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres 1,14 Billionen Rubel (1 Euro = ca. 40 Rubel) betragen, meldet Russlands Schatzamt am Freitag.

    Der Einnahmenüberschuss des russischen Staatshaushalts hat in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres 1,14 Billionen Rubel (1 Euro = ca. 40 Rubel) betragen, meldet Russlands Schatzamt am Freitag.

    Die Haushaltseinnahmen beliefen sich nach Angaben des Schatzamtes im berechneten Zeitraum auf 11,10 Billionen Rubel. Die Ausgaben machten 9,96 Billionen Rubel aus.

    Im Zeitraum von Januar bis Mai 2012 hatte sich ein Einnahmenüberschuss von 1,05 Billionen Rubel ergeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren