00:33 18 November 2018
SNA Radio
    Sberbank

    Sberbank macht Übernahme türksicher Denizbank perfekt

    © Sputnik / Gleb Kotov
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 11

    Russlands größtes Geldhaus Sberbank hat die Übernahme einer Mehrheit an der türkischen Denizbank perfekt gemacht.

    Russlands größtes Geldhaus Sberbank hat die Übernahme einer Mehrheit an der türkischen Denizbank perfekt gemacht.

    Für das Paket von 99,85 Prozent der Aktien habe die Sberbank 2,79 Milliarden Euro gezahlt, teilte Sberbank-Vizevorstandschef Sergej Gorkow am Freitag in Moskau mit. Zuvor hatte Sberbank-Chef German Gref gesagt, der Deal werde bis Ende 2012 unter Dach und Fach sein.

    Verkäufer des Pakets war die französisch-belgische Gruppe Dexia, die für die Aktien 6,47 Mrd. Türkische Liren forderte. Mitübernommen wurden auch die Denizbank-Töchter in Österreich und Russland. Die Sberbank hatte im vergangenen Juni ein bindendes Abkommen über den Kauf des türkischen Geldhauses unterzeichnet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren