08:09 22 September 2017
SNA Radio
    Wirtschaft

    Panama will Euro als Zweitwährung

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 7 0 0

    Panamas Präsident Ricardo Martinelli hat eine mögliche Einführung des Euro als Hauptzahlungsmittel neben dem US-Dollar angekündigt.

    Panamas Präsident Ricardo Martinelli hat eine mögliche Einführung des Euro als Hauptzahlungsmittel neben dem US-Dollar angekündigt.

    Seit 1904 hat Panama offiziell zwei Währungen: Die Landeswährung Balboa ist nur als Münzgeld im Umlauf, als Papiergeld kursiert der US-Dollar.

    „Ich vertraue voll und ganz dem Euro sowie der deutschen und der europäischen Wirtschaft“, sagte Martinelli laut der panamaischen Zeitung „La Estrella“ bei einem Treffen mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin.

    Unter den lateinamerikanischen Ländern ist der Dollar in Ecuador und El Salvador die einzige Währung. In Guatemala kursiert er offiziell neben der Landeswährung Quetzal.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren