02:26 14 November 2018
SNA Radio
    Usbekistans Präsident Islam Karimow

    Usbekistan: Protokoll über Beitritt zur GUS-Freihandelszone in Kraft getreten

    © RIA Novosti . Alexey Nikolsky
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Usbekistans Präsident Islam Karimow hat ein Gesetz unterzeichnet, mit dem das Protokoll über die Anwendung des Freihandelsabkommens der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) in Bezug auf sein Land in Kraft tritt, verlautete am Samstag aus dem präsidialen Pressedienst.

    Usbekistans Präsident Islam Karimow hat ein Gesetz unterzeichnet, mit dem das Protokoll über die Anwendung des Freihandelsabkommens der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) in Bezug auf sein Land in Kraft tritt, verlautete am Samstag aus dem präsidialen Pressedienst.

    Das Protokoll war in einer Sitzung der Regierungschefs der GUS-Mitgliedsländer am 31. Mai 2013 in Minsk signiert worden.

    Das Unter- und das Oberhaus des usbekischen Parlaments billigten das Protokoll am 29. November bzw. 13. Dezember.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren