Widgets Magazine
12:57 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Wirtschaft

    Indien: Erster AKW-Reaktor von Kudankulam erfolgreich getestet

    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 20
    Abonnieren

    Der erste Reaktorblock des Atomkraftwerkes Kudankulam, das im indischen Bundesstaat Tamil Nadu mit russischer Unterstützung gebaut wird, ist bei 50 Prozent Auslastung erfolgreich getestet worden. Das erfuhr RIA Novosti am Mittwoch inoffiziell aus Fachkreisen.

    Der erste Reaktorblock des Atomkraftwerkes Kudankulam, das im indischen Bundesstaat Tamil Nadu mit russischer Unterstützung gebaut wird, ist bei 50 Prozent Auslastung erfolgreich getestet worden. Das erfuhr RIA Novosti am Mittwoch inoffiziell aus Fachkreisen.

    „Alle Systeme und Ausrüstungen haben ihre Funktions- und Betriebsfähigkeit unter Beweis gestellt. In der nächsten Etappe soll der Energieblock zu 70 Prozent ausgelastet und entsprechend seinem Inbetriebnahme-Programm getestet werden“, hieß es.

    Der Reaktorblock war am 22. Oktober 2013 zum ersten Mal ans Netz angeschlossen worden. Nach schrittweisen Leistungserhöhungen und Abschaltetests sowie einer sorgfältigen Prüfung sämtlicher Systeme und Ausrüstungen soll die Anlage auf volle Leistung gebracht werden. 

    Das Atomkraftwerk Kudankulam wird nach einem Abkommen mit Russland aus dem Jahr 1988 und einem Zusatzabkommen aus dem Jahr 1998 errichtet. Auftraggeber ist die Indische Korporation für Atomenergie.

    Der Bau des zweiten Reaktorblocks nähert sich seinem Abschluss. Die Seiten haben die Vorbereitungen für den Bau des dritten und des vierten Reaktors des AKW faktisch abgeschlossen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren