SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 161
    Abonnieren

    Per Anfang Dezember sind die Währungsreserven der Ukraine erstmals seit 2009 unter die Marke von 9,9 Milliarden US-Dollar gefallen.

    „Unsere Währungsreserven erreichten den Tiefststand seit 2009 und lagen zu Monatsbeginn bei 9,9 Milliarden Dollar“, sagte die Notenbankchefin Valeria Gontarjowa am Dienstag.

    Die schwere wirtschaftliche Lage im Land lässt die Währungsreserven der Ukraine ständig schrumpfen. Allein im November und Oktober  gingen die Reserven um 21,4 bzw. 23,3 Prozent zurück.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Bild“ denunziert Drosten – und verbreitet dabei dreiste Fake-News
    Urlaub nur mit negativem Corona-Test? – Medienbericht über Regierungspläne
    Su-30 und F-16 eskortieren iranisches Tankschiff vor Venezuela – Video
    Eine Drohung zum Abschied? Grenell verspricht Deutschen „amerikanischen Druck“
    Tags:
    Valeria Gontarewa, Ukraine