04:16 25 November 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Krisenstimmung in Russlands Wirtschaft (146)
    0 95
    Abonnieren

    Russlands Wirtschaft rutscht allmählich in die Krise, meinen 79 Prozent der Russen, wie eine Umfrage des renommierten Lewada-Zentrums für Meinungsforschung ergibt.

    38 Prozent sind sich dessen sicher. Nur 12 Prozent der befragten äußerten das Gegenteil.

    58 Prozent sind der Ansicht, die Krise werde mehr als zwei Jahre anhalten. 30 Prozent sind davon überzeugt, dass die Krise spätestens in anderthalb Jahren zu Ende geht.

    Die Mehrheit der Befragten registrieren keinen Mangel an Nahrungsmitteln und Industriewaren. Dabei ziehen 52 Prozent und damit ein beträchtlicher Teil der Befragten es vor, kein Geld für Reisen und Freizeitvergnügen auszugeben. 44 Prozent wollen beim Kauf von Kleidung und 36 Prozent bei Nahrungsmitteln Geld sparen.

    People wait to exchange their currency as signs advertise the exchange rates at a currency exchange office in Moscow, Russia, Tuesday, Dec. 16, 2014
    © AP Photo / Alexander Zemlianichenko
    Die Zahl der Russen, die über den Wechselkurs des Rubels besorgt sind, nahm von 45 Prozent im September 2014 auf 70 Prozent im Dezember zu.

    Einen Preissprung bei den üblichen Lebensmitteln bemerkten 58 Prozent und damit mehr als die Hälfte der Umfrageteilnehmer.

    Jeder Fünfte sieht sich gezwungen, wegen Preissteigerungen in den letzten Wochen auf alltägliche Lebensmittel zu verzichten.

    Die Umfrage wurde vom 19. bis 22. Dezember unter 1600 Menschen im Alter ab 18 Jahren in 134 Orten aus 46 russischen Regionen vorgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Krisenstimmung in Russlands Wirtschaft (146)

    Zum Thema:

    Minister: Russlands Wirtschaft passt sich in 1,5 Jahren an neue Konditionen an
    Nach Rubel-Crash: Sberbank erwartet Stabilisierung bis Anfang Sommer
    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Tags:
    Lewada-Zentrum, Russland