22:17 27 Januar 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Krisenstimmung in Russlands Wirtschaft (146)
    0 2117
    Abonnieren

    Der Automobilhersteller Opel hat den Verkauf der Modelle Adam und Adam Rocks auf dem russischen Markt zurückgestellt, berichtet das Fachmagazin „Awtosreda“ unter Berufung auf eine Quelle im Pressedient des Unternehmens.

    Der Quelle zufolge hängt diese Entscheidung mit der aktuellen Wirtschaftssituation zusammen. Auch das Erscheinen anderer Neuheiten werde von der Wirtschaftssituation und den Geschäftsaufgaben des Unternehmens abhängig sein, so die Quelle.

    Opel hatte geplant, im vergangenen Herbst Aufträge für neue Modelle in Russland anzunehmen. Die ersten Autos sollten Anfang dieses Jahres in die russischen Autosalons kommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Krisenstimmung in Russlands Wirtschaft (146)

    Zum Thema:

    Auto-Industrie: KamAZ und Palfinger gründen zwei Joint Ventures
    VW baute im ersten Halbjahr mehr als 100.000 Autos in Russland
    Norwegen hat fast den Atomkrieg verursacht vor 25 Jahren
    Tags:
    Opel, Russland