Widgets Magazine
15:27 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Стопки десятирублевых монет на экране с биржевыми графиками

    Ost-Ausschuss: Deutscher Handel mit Russland hat stark abgenommen

    © Fotolia / sergey_p
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 3810
    Abonnieren

    Das Handelsvolumen zwischen Deutschland und Russland ist 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 12,09 Prozent und zwischen Deutschland und der Ukraine um 25,1 Prozent zurückgegangen, teilte der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft am Donnerstag mit.

    Die Berechnung erfolgte auf der Grundlage der amtlichen Statistik.

    Der seit über einem Jahr andauernde Konflikt um die politische und wirtschaftliche Zukunft der Ukraine hat massive negative Konsequenzen für den deutschen Handel mit Osteuropa: Die deutschen Exporte sowohl nach Russland (-18 Prozent) und in die Ukraine (-33 Prozent) als auch in die benachbarten Länder Kasachstan (-20 Prozent) und Belarus (-21 Prozent) sanken deutlich, heißt es im Bericht.

    Nach Angaben der russischen Statistikbehörde Rosstat belief sich das Handelsvolumen zwischen Russland und Deutschland 2014 auf 70 Milliarden Dollar – sechs Prozent weniger als 2013.

    „Insgesamt summieren sich die deutschen Exportverluste bei den genannten vier Ländern auf über neun Milliarden Euro, wie der Ost-Ausschuss auf Basis der aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes berechnet hat“, ergibt sich aus der Auswertung des Ost-Ausschusses.

    Die Lieferungen nach Russland gingen 2014 von 35,8 Milliarden Euro auf 29,3 Milliarden Euro zurück (- 6,5 Milliarden Euro), in die Ukraine wurden 2014 nur noch Waren im Wert von 3,6 Milliarden Euro geliefert (-1,8 Milliarden Euro).

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Botschafter in Moskau: Berlin an gutem Verhältnis mit Russland interessiert
    Putin: Weder Europa noch Russland an schwachem Handel interessiert
    Deutsche Bauern bedauern Exportverluste nach Russland
    Trotz Sanktionen: Deutsche Unternehmen bieten Entsalzungsanlagen für Krim an
    Tags:
    Handel, Ost-Ausschuss, Deutschland, Russland, Ukraine, Kasachstan, Weißrussland