12:01 09 Dezember 2019
SNA Radio
    Moskau

    US-Experten: Sanktionen gegen Russland können zurückschlagen

    © REUTERS / Maxim Zmeyev
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    Russland-Sanktionen (476)
    0 2227
    Abonnieren

    Die US-Sanktionen gegen Russland werden zurückschlagen und negative Folgen in den Staaten selbst haben, schreiben die Experten Samuel Chapap und Bernard Sucher in der „New York Times“.

    Die US-Regierung sehe in den Russlandsanktionen eine nicht gerade aufwändige Politik, die Wladimir Putin zu einer Änderung der Haltung zur Ukraine bewegen soll. Dieser bereits übliche Gedankengang habe aber wesentliche Nachteile, heißt es in dem Beitrag. Die Befürworter der Sanktionspolitik berücksichtigen die eventuellen unberechenbaren Folgen nicht, die sich nach Ansicht der Analysten als viel verheerender erweisen könnten als Russlands Handlungen gegen die Ukraine.

    Enter Sanctionman
    © Sputnik /
    Zu solchen Folgen zählen sie eine Untergrabung des Vertrauens gegenüber der Wirtschaftskooperation mit den USA, die Verluste, die amerikanische und europäische Unternehmen und Investoren tragen müssen, die auf enge Wirtschaftsbeziehungen Russlands mit der EU und den USA eingestellt sind, die wachsende Unterstützung für Putin innerhalb Russlands und die zunehmende Popularität seiner Idee des „Staatskapitalismus“ in der Welt.

    Die Anwendung der Sanktionen gegen Russland zeige anderen Ländern, die noch nicht in das von den USA geführte globale Finanzsystem integriert sind, die potentielle Gefahr einer solchen Integration, so die Experten.

    Zugleich würden sich die Turbulenz und Instabilität der russischen Wirtschaft, sollte diese andauern, negativ auf die EU-Wirtschaft auswirken, was entsprechende Folgen für die ganze Welt haben würde.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland-Sanktionen (476)

    Zum Thema:

    Lawrow: Einseitige Sanktionen behindern Lösung von Weltproblemen
    Britischer Außenminister für Verlängerung der Russland-Sanktionen bis Jahresende
    Obama verlängert US-Sanktionen gegen Russland um ein Jahr
    Durch Verlängerung von Sanktionen streben USA Scheitern der Beilegung in Ukraine an
    Tags:
    Sanktionen, EU, Bernard Sucher, Samuel Chapap, USA, Russland, Ukraine