22:28 04 August 2020
SNA Radio
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 776
    Abonnieren

    China wird Weißrussland Kredite über insgesamt sieben Milliarden US-Dollar gewähren. Das teilte der weißrussische Wirtschaftsminister Wladimir Sinowski am Montag in der Hauptstadt Minsk mit.

    „Die chinesische Seite gewährt uns zwei überaus wichtige Kredite: Über drei Milliarden und über vier Milliarden Dollar. Die letzte Anleihe ist für weißrussische Geschäftsbanken bestimmt, die das Geld für die Belange des Business ausgeben werden“, sagte der Minister, ohne auf weitere Details einzugehen.

    Derzeit findet in Minsk ein weißrussisch-chinesisches Geschäftsforum statt. Das Treffen wurde von Weißrusslands Präsident Alexander Lukaschenko und Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping eröffnet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Xi Jinping zu Staatsbesuch in Weißrussland eingetroffen
    Chinesische Bank investiert Millionen in Weißrussland
    Minsk und Peking wollen gegenseitigen Handelsumsatz verdoppeln
    Gewaltige Explosion im Hafen von Beirut – Videos
    Tags:
    Xi Jinping, Alexander Lukaschenko, Wladimir Sinowski, Minsk, Weißrussland, China