17:00 17 August 2018
SNA Radio
    Robert Fico und Dmitri Medwedew

    Russland und Slowakei planen gemeinsame Forschungs- und Technologieprojekte

    © Sputnik / Ekaterina Shtukina
    Wirtschaft
    Zum Kurzlink
    0 865

    Russland und die Slowakei planen gemeinsame Projekte in Forschung und Technologiebereich. Das sieht ein am Dienstag in Moskau unterzeichnetes Abkommen vor.

    Das Dokument zwischen dem Ministerium für Bildung und Forschung Russlands und dem Ministerium für Bildung, Forschung und Sport der Slowakei kam zum Abschluss der Verhandlungen zwischen Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew und dem slowakischen Ministerpräsidenten Robert Fico zustande. „Das Ziel besteht darin, die wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit zwischen Russland und der Slowakei zu festigen und weiterzuentwickeln“, teilte das russische Ministerium mit.

    Konkrete Projekte sollen bis Ende 2015 bei Wettbewerben beschlossen werden. Es gehe unter anderem um die gemeinsame Entwicklung neuer Materialien und Nanotechnologien, Informations- und Telekomtechnologien, aber auch um Projekte in Biomedizin, Biotechnologien, Energiesparen, Landwirtschaft und Umweltschutz, hieß es.

    Zum Thema:

    Lawrow trifft sich mit slowakischem Regierungschef Fico
    Slowakischer Premier: Ohne strategische Zusammenarbeit mit Russland geht es nicht
    Slowakei bereitet langfristigen Ölvertrag mit Russland vor
    Tags:
    Zusammenarbeit, Dmitri Medwedew, Robert Fico, Russland, Slowakei
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren